Die häufigsten Kundenfragen

Welche Bettdecken empfehlen Sie für die Sommerzeit?

Für Sommernächte empfehlen wir auf jeden Fall dünne Bettdecken, die leicht und mit Materialen gefüllt sind, die atmen und bequem sind, sowie Schweiß verringern, sofern Sie damit Probleme haben.

Jedenfalls würde ich Ihnen die Sommersteppdecke Isola empfehlen. Seide hat die Funktion, dass sie Schweißbeschwerden lindert. Was die Pflege betrifft, empfehlen wir regelmäßiges Lüften, da Decken mit Seidenfüllstoff nicht waschbar sind.

 

Mein Mann schwitzt, ich friere. Haben Sie eine Lösung, die für beide geeignet ist?

In diesem Fall empfehle ich Ihnen zwei Bettdecken, für jeden eine eigene. Auf diese Weise können wir versichern, dass sich Schweißprobleme verringern und Sie werden bestimmt nicht frieren. Natürlich spielen bei der Auswahl der richtigen Bettdecke auch andere Faktoren eine Rolle, wie die Schlafzimmertemperatur und das Schlafen bei offenem oder geschlossenem Fenster.

 

Was ist der Unterschied zwischen einer normalen Bettdecke und einer Steppdecke der Kollektion Andre Damiani?

Der Unterschied liegt im äußeren Stoff. Die Bettdecken sind vom Inhalt her vollkommen gleich. Die Bettdecke der Kollektion Andre Damiani hat jedoch ein sehr schönes Jacquard Muster.

 

Daunensteppdecken: Was ist das für eine Daune? Entstehen Klumpen und warum nicht? 

Diese Bettdecken sind mit weißer Gänsedaune gefüllt, sie sind sehr leicht und warm. Die schubladenartige Vernähungsstruktur ermöglicht, dass der Füllstoff gleichmäßig in der Bettdecke verteilt ist und an derselben Stelle bleibt.

 

Steppdecke Manhattan: Ich habe das Gefühl, dass die Seide austritt? Die Bettdecke fusselt!  

In diesem Fall sollte die Steppdecke zurückgeschickt werden, damit sie von unseren Fachleuten durchgeschaut und der Grund festgestellt wird: Der Stoff ist zu dünn…

Wie benutze ich die Steppdecke Silk&Wool (Seide am Körper, in Kombination beider zusammen)?

 Diese Steppdecken sind sehr praktisch. Sie bestehen aus zwei Decken, die zusammengeknüpft werden. Die Seidensteppdecke ist für die Sommerzeit gedacht, während sie in Kombination mit der Wollsteppdecke sehr warm sowie für den winterlichen Zeitraum geeignet ist. Wenn Sie die Steppdecken zusammen benutzen, achten Sie darauf, dass die Seidendecke am Körper ist, damit Ihnen noch angenehmer ist.

Was ist der Unterschied zwischen der Steppdecke Venezia und der Steppdecke Manhattan?

Beide Bettdecken sind für die Benutzung über das ganze Jahr geeignet und beide sind mit Seide gefüllt. Bei der Steppdecke Manhattan ist der Außenbezug jedoch aus Seide und Baumwolle. Beide Bettdecken sind ebenso für die Benutzung in mehr isolierten Räumen und für diejenigen geeignet, die eine Bettdecke für das ganze Jahr hindurch wünschen. Sie sind auch für Wasserbetten geeignet.

 

 

Brauchen Sie Hilfe beim Einkaufen, bei der Auswahl oder bei der Abgabe Ihrer Bestellung?
Rufen Sie uns an und wir werden Ihnen gerne helfen!
Bestellen Druckkatalog
Blättern Sie in unserem Katalog bequem in Ihrem Sessel sitzend schon morgen
E-Newsletter
Abonnieren Sie die Newsletter und Sie werden laufend über alle Neuheiten, Aktionen und Rabatte verständigt